Sie befinden sich hier: » Gebühren / Preise  
Home . Sitemap . Kontakt . Impressum

Zurück zur Startseite!
Zurück zur Startseite!

Gebühren und Preise - das Tarifmodell des ZAK


Der ZAK arbeitet mit dem innovativen und bewährten Tarifmodell "Grund- und Leistungsgebühr". Dies sorgt für eine ausgewogene Lastenverteilung zwischen privaten Haushalten und Gewerbebetrieben.

Das Grundprinzip: "Wer viel Abfall verursacht muss mehr bezahlen" führt damit zu mehr "Gebührengerechtigkeit" und mehr "Gebührentransparenz". Gleichzeitig steigt der Anreiz zur Vermeidung und Verwertung. Ein Konzept, das nicht nur im ZAK-Gebiet überzeugt, sondern mittlerweile bundesweit von vielen Landkreisen und Abfallzweckverbänden übernommen wird.

Durch die Grundgebühr wird ein Teil der Bereitstellungskosten für die ZAK-Anlagen und viele Leistungen, wie z.B. Sperrmüllentsorgung, Grünmüllabfuhr usw., abgedeckt.

Die Leistungsgebühr bezieht sich ausschließlich auf die Größe der angemeldeten Tonne. Im ZAK-Gebiet gilt das Prinzip der freien Tonnenwahl. Vom 40l-Volumen bis zum 1,1m³-Container kann jeder die für seinen Bedarf passende Größe aussuchen, unabhängig von der Haushaltsgröße! Die Müllpreisstaffelung ist linear. Das bedeutet, dass ein doppelt so großes Gefäß auch doppelt soviel kostet. Wer Abfall vermeidet oder verwertet, kann hier viel Geld sparen.

Alle Gebühren gelten jeweils pro Monat.

Faltblatt: Müllgebühren




Anfahrt und Kontakt

Zweckverband für
Abfallwirtschaft Kempten

Dieselstr. 9, 87437 Kempten
Mo. - Do.: 08.00 bis 17.30 Uhr
Freitag: 08.00 bis 15.30 Uhr
Tel: 0831/ 25 28 2-10



© 2016 ZAK - Zweckverband für Abfallwirtschaft Kempten - Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt | Impressum | made by ...