Sie befinden sich hier: » Abfall und Gewerbe  » Bauabfälle  » Asbestabfälle  
Home . Sitemap . Kontakt . Impressum

Zurück zur Startseite!
Zurück zur Startseite!

Asbestabfälle


Anlieferkriterien
Festgebundene Asbestzementabfälle wie Fassadenplatten müssen staubfrei in zugelassenen Bigbags mit Hebeschlaufen verpackt sein. Die Vorschriften der TRGS 519 zum Umgang mit asbesthaltigen Abfällen müssen eingehalten werden.

Anlieferort
Deponie Steinegaden
Steinegaden 143a
88167 Röthenbach (Allgäu)

Anlieferzeiten
Donnerstag von 08.00 bis 12.00 Uhr

Nachweisverfahren
Die Anlieferung von Asbestzementabfällen an der Deponie Steinegaden ist nur mit gültigem Entsorgungsnachweis möglich. (seit 01.04.2010 elektronisches Abfallnachweisverfahren) (gilt nicht für private Anlieferer)

Hierzu wenden Sie sich bitte an die Steinegaden Deponie Betriebs GmbH & Co. KG, Herrn Elbs unter Tel. 08384/821-625 bzw. Fax. 08384/821-905


Bild: Asbestabfälle
Bild: Asbestabfälle


Info-Telefon:

0831/25282-42 (Hr. Heim)
0831/25282-37 (Hr. Wagner)



Anfahrt und Kontakt

Zweckverband für
Abfallwirtschaft Kempten

Dieselstr. 9, 87437 Kempten
Mo. - Do.: 08.00 bis 17.30 Uhr
Freitag: 08.00 bis 15.30 Uhr
Tel: 0831/ 25 28 2-10



© 2014 ZAK - Zweckverband für Abfallwirtschaft Kempten - Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt | Impressum | made by ...