Sie befinden sich hier:
Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum
Verbandsgebiet
Struktur und Aufbau des ZAK
Zertifizierung
Energiekonzepte
Kreislaufwirtschaftsgesetz
Geltungsbereich
Abfallbegriff
Kreislaufwirtschaft
Abfallbeseitigung
Produktverantwortung
Informationspflichten
Abfallüberwachung
Abfalltransport
Entsorgungsfachbetrieb
Betriebsbeauftragte für Abfall


Seite durchsuchen

Durchsuchen Sie unsere Internet- seite nach Ihren Suchbegriffen:



Produktverantwortung | Kreislaufwirtschaftsgesetz


Ein wesentlicher Teil im neuen Gesetz ist die Produktverantwortung, die in den §§ 23 - 27 KrWG geregelt ist. Die Produktverantwortung trägt derjenige, der Erzeugnisse entwickelt, herstellt, be- und verarbeitet oder vertreibt (§ 20 Abs. 1 KrWG):

Die wesentlichen Punkte sind:
  • Abfallvermeidung durch Entwicklung von Erzeugnissen, die mehrfach verwendbar, technisch langlebig, nach Gebrauch umweltfreundlich zu beseitigen sind. 
  • Abfallverwertung durch Einsatz von Sekundärrohstoffen bei der Herstellung. 
  • Schadstoffminimierung durch Kennzeichnung des Inhalts und Hinweis auf Rückgabe-, Wiederverwendungs- und Wiederverwertungsmöglichkeiten und -pflichten.
  • Hinweise auf Rückgabe-, Wiederverwendungs- und Verwertungsmöglichkeiten und Pfandregelungen durch Kennzeichnung.
  • Rücknahme der Erzeugnisse und der nach Gebrauch vorhandenen Abfälle.
Durch Rechtsverordnungen, die noch ausstehen, kann die Bundesregierung das Inverkehrbringen bestimmter Erzeugnisse ganz untersagen oder mit Auflagen belegen.

Überblick: Kreislaufwirtschaftsgesetz


Anfahrt und Kontakt

Wir sind zertifiziert.

Die ZAK Abfallwirtschaft GmbH und die ZAK Energie GmbH sind anerkannter Entsorgungsfachbetrieb.



© 2014 ZAK - Zweckverband für Abfallwirtschaft Kempten
Dieselstr. 9, 87437 Kempten (Allgäu),
made by ...
Diese Seite drucken   zu Favoriten hinzufügen