ZAK Kempten - Corona-Newsticker


Aktuelles allgemein

Führungen durch die ZAK-Anlagen


Besichtigungen unserer Anlagen (Müllheizkraftwerk, Vergärungsanlage, Wertstoffhöfe) sind bis auf Weiteres nicht möglich.
Wir informieren Sie sobald die Situation dies wieder zulässt und bitten um Ihr Verständnis.

Wertstoffhöfe

An Wertstoffhöfen zu beachtende Vorsichtsmaßnahmen:

Für die Anlieferung an den Wertstoffhöfen gelten folgende Vorsichtsmaßnahmen:
 
  • Das Wertstoffhofpersonal regelt je nach Besucher­aufkommen die Anzahl der Besucher auf dem Wertstoffhofgelände.
  • Wenn erforderlich wird das Einlasstor durch das Personal zeitweise geschlossen. Es ist daher unter Umständen mit längeren Wartezeiten zu rechnen.
  • Das Wertstoffpersonal hilft nicht mehr beim Ausladen, um ausreichende Abstand zu den Besuchern wahren zu können.
  • Aus Arbeits- und Gesundheitsschutzgründen müssen Kinder im Fahrzeug bleiben.
  • Die Wertstoffhof-Mitarbeiter haben das Recht Großmengen, die zu einer erheblichen Verzögerung führen würden, zurückzuweisen.
  • Es gelten die Einhaltung der allgemein gültigen Hygieneregelungen sowie der Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter.