Wertstoffe: CDs und DVDs

Abfälle zur Verwertung

An den Wertstoffhöfen stehen auch 240-l Tonnen für CDs und DVDs bereit.

Verwertung
Das beschichtete Polycarbonat ist ein wertvoller Rohstoff, der wieder für die Produktion neuer CDs verwendet werden kann.

Annahmekriterien
  • CDs und DVDs ohne Hülle und Papier in die Tonne werfen
  • Kunststoffhülle in die Tonne für die Hüllen werfen
  • Papier zum Mischpapier geben
Nicht angenommen werden:
  • DVD – Hüllen aus Weichkunststoff
  • Video und Musikkassetten
  • Dias und Disketten



Müllheiz­kraftwerk / Müll­umlade­stationen
Vergär­ungs­anlage / Kompost­werk / Kompost­plätze
Wertstoff­höfe in Kempten
Wertstoff­höfe Ober­allgäu Nord
Wertstoff­höfe Ober­allgäu Süd
Wertstoff­höfe Landkreis Lindau