Corona-Virus beeinträchtigt auch die Infrastruktur des ZAK ...


Wertstoffhof Immenstadt und Kompostwerk OA-Süd geschlossen

 

Auf Grund von Asphaltierungsarbeiten in der Rettenberger Straße bleibt das Kompostwerk OA-Süd (Am Roßbach 1, 87509 Immenstadt) am Mittwoch, den 01.07.2020 und Donnerstag, den 02.07.2020 geschlossen.

Der Wertstoffhof Immenstadt ist dagegen nur am Donnerstag, den 02.07.2020 geschlossen.

Anlieferungen sind in beiden Anlagen wieder ab Freitag, den 03.07.2020 zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich.

Wir bitten um Beachtung.

Entsorgung am Wertstoffzentrum Sonthofen


Das neue Wertstoffzentrum Sonthofen wurde vor 4 Wochen für die BürgerInnen des südlichen Oberallgäus eröffnet. Die Inanspruchnahme ist äußerst erfreulich und die Resonanz auf die neue Einrichtung durchweg positiv. Auch das integrierte ZAK-Kaufhaus (seit 2 Wochen geöffnet) erfreut sich großer Beliebtheit.
 
Es wurde beobachtet, dass vor allem direkt nach Öffnung ein regelrechter Ansturm herrscht, der dann relativ schnell abnimmt. Auch ist es nicht sinnvoll, schon vor der Öffnung zu kommen, was zu einem nicht unerheblichen Rückstau führt. Deshalb appelliert der ZAK an die Allgäuer BürgerInnen die umfangreichen Öffnungszeiten des Wertstoffzentrums (insgesamt über 40 Wochenstunden beim Wertstoffhof und Kaufhaus) besser zu nutzen.
 
Wer gute gebrauchte Gegenstände für das Kaufhaus spenden möchte, um zum einen diesen Dingen eine „zweite Chance“ zu geben und zum anderen regionale Arbeitsplätze fördern möchte, wendet sich am besten an das Wertstoffhof-Personal. Die Waren werden kontrolliert, gereinigt, getestet und schließlich im Kaufhaus zu günstigen Preisen angeboten. Das Kaufhausteam bietet zudem einen Abhol- und Lieferservice für Gebrauchtwaren an. Dafür steht eigens ein Transporter zur Verfügung. Das Kaufhausteam freut sich auf Ihren Anruf unter 08321/617990.
 
Der ZAK bedankt sich für die Mithilfe der BürgerInnen und wünscht weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Wertstoffzentrum.
 
Öffnungszeiten Wertstoffhof und Kaufhaus Sonthofen
Montag:         10.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18.00 Uhr
Dienstag:       08.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18.00 Uhr
Mittwoch:      13.30 bis 18.00 Uhr
Donnerstag:  10.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 19.00 Uhr
Freitag:           10.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18.00 Uhr
Samstag:        09.00 bis 14.00 Uhr
 
Öffnungszeiten Müllumladestation Sonthofen
Mo. bis Fr.:     08.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr
Samstag:        09.00 bis 12.00 Uhr

ZAK Kaufhaus in Sonthofen eröffnet


Nach kurzer Verzögerung ist es endlich soweit. Seit Montag, den 25.05.2020 hat das ZAK-Kaufhaus in Sonthofen (am Standort des neuen Wertstoffzentrums in der Theodor-Aufsberg-Straße) geöffnet.

Sachspenden können direkt am Wertstoffhof abgegeben werden. Des Weiteren bietet der ZAK auch einen Liefer- und Abholservice für gute Gebrauchtgegenstände an.

Bei Fragen zu Spenden oder dem Liefer- und Abholservice nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit dem Kaufhaus auf: Telefon: 08321/6179910 bzw. kaufhaus@zak-sonthofen.de


Der ZAK wünscht allen BürgerInnen der Region einen angenehmen Besuch im neuen ZAK-Kaufhaus.

v.l.n.r. Landrätin Indra Baier-Müller, ZAK-Verbandsvorsitzender Gebhard Kaiser, Bürgermeister Christian Wilhelm
v.l.n.r. Landrätin Indra Baier-Müller, ZAK-Verbandsvorsitzender Gebhard Kaiser, Bürgermeister Christian Wilhelm
v.l.n.r. Landrätin Indra Baier-Müller, ZAK-Verbandsvorsitzender Gebhard Kaiser, Bürgermeister Christian Wilhelm

Wertstoffzentrum Sonthofen eröffnet


Nach 10-monatiger Bauzeit öffnet eine, nicht nur aus architektonischer und baulicher Sicht gesehene, besondere Einrichtung ihre Pforten. In der Theodor-Aufsberg-Straße 2 steht ab Montag, den 18.05.2020 das neue Wertstoffzentrum für die BürgerInnen zur Verfügung. Zeitgleich wird der alte Wertstoffhof in der Immenstädter Straße geschlossen.

Mit einer Investition in Höhe von 4,8 Mio. Euro beschreitet der ZAK neue Wege in die Zukunft. Müll war gestern - Sekundärrohstoffe und Abfallvermeidung sowie Wiederverwendung sind heute. Das neue Wertstoffzentrum, welches Wertstoffhof, Gebrauchtwaren-Kaufhaus und Müllumladestation in sich vereint setzt in dieser Form europaweit Maßstäbe. Dies bestätigen die Partner beim europäischen Projekt SURFACE, welches der ZAK 2020 erfolgreich abschließen wird. Die Einrichtung dient dank seiner bürgerfreundlichen Öffnungszeiten auch als Kommunikationszentrum. Und das nicht nur für die BürgerInnen von Sonthofen, sondern auch für die BürgerInnen der umliegenden Gemeinden.

Modern und funktional gestaltet sowie mit einem übersichtlichen Leitsystem ausgestattet unterstützt der Wertstoffhof die optimale Wertstofftrennung und die spätere Verwertung.

Gute gebrauchte Gegenstände erhalten im Wertstoffzentrum eine zweite Chance. In speziellen Bereichen werden Bücher, Hausrat, kleine Möbel, Fahrräder und vieles mehr gesammelt und im integrierten ZAK-Kaufhaus wieder „herausgeputzt“. Dort können diese dann zu günstigen Preisen der neuen BesitzerIn oder dem neuen Besitzer viel Freude bereiten. Das spart Ressourcen, Energie und hilft das Klima zu schützen. Gleichzeitig werden damit wertvolle Arbeitsplätze in der Region geschaffen. Im ZAK-Kaufhaus steht auch ein Raum für Veranstaltungen wie z. B. Schulungen, Vorträge, Foodsharing, usw. zur Verfügung.

Leider verzögert sich aufgrund der Corona-Situation und damit verbundenen Lieferverzögerungen die Eröffnung des ZAK Kaufhauses um eine Woche auf Montag, den 25.05.2020. Unbeachtet dessen können jedoch ab Montag, den 18.05.2020 Sachspenden für das ZAK-Kaufhaus beim Wertstoffhof abgegeben und der Abholservice genutzt werden. Für Fragen zu Spenden oder dem Abholservice nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit dem Kaufhaus auf: Telefon: 08321/6179910 bzw. kaufhaus@zak-sonthofen.de

Der ZAK wünscht allen BürgerInnen der Region einen angenehmen Besuch im neuen Wertstoffzentrum.

Spatenstich für das neue Wertstoffhofzentrum Sonthofen

 

Längere Öffnungszeiten, verbesserter Service, fachkundige Beratung, kürzere Wege.

All dass sind die Vorteile für das neue Wertstoffzentrum in Sonthofen in der Theodor-Aufsberg-Straße.

Mit dem offiziellen Spatenstich am 15.07.2019 beginnt die durchaus "sportliche Bauphase" für dieses Projekt. Denn bereits im Mai 2020 soll das neue Zentrum eingeweiht werden und so den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehen.

Bisher mussten für die Anlieferung von Wertstoffen, Sperr- und Restmüll sowie Grünabfällen zwei getrennt voneinander stehende Einrichtungen angefahren werden, um besagte Stoffe entsorgen zu könnnen.

Die Bündelung an künftig einem Standort sorgt hierbei für eine enorme Entlastung. Außerdem wird am neuen Standort ein Gebrauchtwarenkaufhaus errichtet, in dem gut erhaltene Gebrauchsgegenstände zu fairen Preisen angeboten werden.

Lesen Sie hierzu auch folgenden Artikel des Allgäuer Anzeigeblattes vom 17.07.2019

Neues Wertstoffzentrum soll im Mai stehen (149 KB)

Aktion "Sauberes Allgäu 2019"


Einmal mehr hat der ZAK in Zusammenarbeit mit den Schulen dafür gesorgt, dass unsere Allgäuer Landschaft sauberer geworden ist. Bei der diesjährigen Aktion "Sauberes Allgäu" haben rund 5.300 Schüler aus 39 Schulen das ZAK-Gebiet von achtlos weggeworfenen Abfällen befreit. Die Sammelmenge summierte sich dabei auf über 15 m³ Müll.

Hauptsächlich Zigarettenkippen, Bonbonpapierchen sowie kleine Papier- und Plastikverpackungen wurden gesammelt. Autoreifen und kaputte Fahrräder wurden dagegen weniger, als in den vergangenen Jahren noch üblich, gefunden.

Unter den Teilnehmern der Landkreise Oberallgäu und Lindau sowie der Stadt Kempten wurden 3 x 300 Euro verlost. Die Gewinner sind:

  • Die Grundschule Kempten am Haubenschloss
  • Die Mittelschule Weitnau
  • Die Antonio-Huber-Schule Lindenberg

Der ZAK bedankt sich bei allen Teilnehmern ganz herzlich für das vorbildliche Engagement zum aktiven Umweltschutz und hofft auf eine erneut zahlreiche Teilnahme im nächsten Jahr.

Auf dem Bild von links nach rechts:
Christian Oberhaus (Geschäftsleiter ZAK), Gunter Appelt (Lehrer Grundschule am Haubenschloss), Andrea Bölle (Lehrerin Mittelschule Weitnau), Christian Diterich (Antonio-Huber-Schule)

Repräsentative Bürgerbefragung zur Abfallentsorgung


Ab Mitte Mai bitte wir um Ihre Mithilfe, denn wir möchten wissen, wie zufrieden Sie mit den Leistungen in Sachen Abfallentsorgung hier in der Region sind. Wo können wir uns verbessern? Welche Angebote wünschen Sie sich zusätzlich?

Diese Fragen soll das Mainzer Marktforschungsinstitut LQM, das derartige Befragungen im gesamten Bundesgebiet durchführt, für den Zweckverband Abfallwirtschaft Kempten klären. Ihre Antworten fließen in den Ergebnisbericht ein und unterstützen den ZAK, die Leistungen bürgernah auszurichten.

Von Mitte Mai bis Pfingsten werden 1.000 zufällig ausgewählte Haushalte telefonisch im Rahmen einer repräsentativen Zufallsstichprobe befragt. Es handelt sich hierbei um eine anonymisierte Umfrage, so dass die Vertraulichkeit und der Datenschutz gewahrt werden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei einem Anruf an der rund 15-minütigen Befragung teilnehmen würden und damit die Verbesserung der Abfallwirtschaft hier in der Region unterstützen könnten.

ZAK-Box ein voller Erfolg

Die im Jahr 2018 eingeführte ZAK-Box für gut erhaltene Gebrauchtgegenstände ist ein voller Erfolg. In Kooperation mit den Gebrauchtwärenkaufhäusern im ZAK-Gebiet wird der Inhalt verwogen und sortiert.

Gebrauchs- und verkaufsfähige Gegenstände werden über die Kaufhäuser verkauft und damit deren Lebensdauer „verlängert“.
Wie aus den aktuellen Bilanzen des ZAK hervorgeht, deckt sich die Summe des „eingesparten Sperrmülls“ mit den Sammelmengen über die ZAK-Box.

Diese haben sich im Zeitraum zwischen 2018 und 2019 um ganze 150 Tonnen verringert. Ein mehr als beachtliches Ergebnis für das neueste Sammelsystem des ZAK.

Die ZAK-Boxen sind an folgenden Wertstoffhöfen erhältlich: Kempten-Unterwang, Kempten-Schumacherring, Durach, Immenstadt, Sonthofen, Lindenberg und Lindau. Die befüllten Boxen können dann entweder an den oben genannten Wertstoffhöfen oder direkt bei den Gebrauchtwarenkaufhäusern in Kempten, Lindenberg und Lindau abgegeben werden.

Die ZAK-Abfall-App


Nie wieder die Müllabfuhr verpassen! 


Hier kommt der Öli


Jetzt kriegen Sie Ihr Fett weg! Hand aufs Herz ...


Abfuhrtermine


Ihr persönlicher Abfuhrplan direkt als pdf-Datei!


Problemmüll Termine


Kempten, Sonthofen, Immenstadt, Lindau, Lindenberg


Messwerte MHKW


Aktuelle Messwerte für das Müllheizkraftwerk


Messwerte HHKW


Aktuelle Messwerte für das Holzheizkraftwerk


Bekannt­machungen


Amtliche Bekanntmachung & Beteiligungen des ZAK.


Stellen / Jobs


Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen interessieren.


Problem­müll Termine

Problemmüllsammlung Kempten, Sonthofen, Immenstadt, Lindau, Lindenberg (außer April, Oktober und Dezember)

Kempten
Wertstoffhof
Schumacherring

05.08.2020
02.09.2020
04.11.2020
Kempten
Wertstoffhof
Unterwanger Straße

05.08.2020
02.09.2020
04.11.2020
Sonthofen

Markthalle

08.07.2020
12.08.2020
09.09.2020
11.11.2020
Immenstadt
Wertstoffhof
Rettenberger Straße

08.07.2020
12.08.2020
09.09.2020
11.11.2020
Lindau
Wertstoffhof
Robert-Bosch-Straße 19

15.07.2020
19.08.2020
16.09.2020
18.11.2020
Lindenberg
Bauhof
Sandstraße

22.07.2020
26.08.2020
23.09.2020
25.11.2020